image.1024x1024sw.jpg

A LITTLE BIT ABOUT ME

Als Mediengestalterin bin ich seit 10 Jahren tätig, da ich mich für die Bildbearbeitung mit Herz und Seele begeistere, bin ich ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

 

Aufgrund meines Interesses an Printmedien habe ich bereits im Sommer 2012 mein Fachabitur im Bereich Mediengestaltung und Medienmanagement an der Dr. Zimmermannschen Wirtschaftsschule in Koblenz als staatlich geprüfte Medienassistentin abgeschlossen. Während meines Fachabiturs habe ich einige Praktika in verschiedenen Werbeagenturen durchlaufen. Auch privat habe ich mich in dieser Zeit um einige kleinere Aufträge gekümmert, wodurch ich sehr viele Erfahrungen im Bereich der Kommunikation sammeln konnte.

 

Anfang 2015 habe ich dann erfolgreich meine Ausbildung als Mediengestalterin in einer kleinen Werbeagentur am Rhein abgeschlossen. Zusätzlich zu meiner Ausbildung habe ich im September 2016 den AEVO-Schein erlangt und besitze somit die fachliche und persönliche Eignung, um im Bereich der Mediengestaltung auszubilden. Im Frühjahr 2019 kam dann auch
noch die Qualifikation zur Medienfachwirtin im Bereich Print hinzu.

In all den Jahren hatte ich immer wieder das Glück, in vielen Agenturen und Firmen reinzuschnuppern oder sogar mit diesen zu wachsen. Sodass ich ein breit gefächertes fachliches Spektrum erlangen konnte, sei es in der Foodbranche, Beautybranche, Pharmazeutika oder bis hin zur Industrie konnte ich mich bereits in allen möglichen Branchen einarbeiten und an Wissen gelangen.

 

Zurzeit bin ich als Grafikerin bei einem weltweit expandieren Schweißgeräte-Hersteller im idyllischen Westerwald tätig. Dort sammele ich viele wichtige Erfahrungen aus der Marketingbranche, ich besitze professionelle Kenntnisse in der Handhabung mit Adobe Illustrator, Adobe InDesign, Adobe Photoshop, Adobe XD, WordPress und TYPO3. Jedoch lerne ich dort auch, dass man wirklich für diesen Beruf brennen muss, um etwas Gutes zu erreichen.